Bau- und Architektenrecht

Aktuelle Entscheidung des BGH vom 02.06.2016, Az. VII ZR 348/13

 

Der BGH hat mit Urteil vom 02.06.2016, Az. VII ZR 348/13, die Entscheidung des OLG München vom 10.12.2013, Az. 9 U 543/12, bestätigt und entschieden, dass Mängelansprüche bei Auf-Dach-Photovoltaikanlagen erst nach 5 Jahren (Werkvertragsrecht) verjähren.

 

Nach der Rechtsprechung des BGH gilt die lange Verjährungsfrist nach § 634a Abs. 1 Nr. 2 BGB bei Bauwerken, wenn das geschuldete Werk in der Errichtung oder grundlegenden Erneuerung eines Gebäudes besteht, das Werk in das Gebäude fest eingefügt wird und dem Zweck des Gebäudes dient. Der BGH urteilte, dass in dem von ihm entschiedenen Fall diese Voraussetzungen erfüllt waren und änderte diesbezüglich seine Rechtsprechung.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sie suchen einen Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht in Osnabrück? Wir sind eine auf Baurecht und Architektenrecht spezialisierte Kanzlei in Osnabrück und bieten kompetente Rechtsberatung und Rechtsvertretung zu allen Fragen im Baurecht und Architektenrecht.

Wir sind für Bauherren, Architekten, Bauunternehmer und Handwerker in allen Bereichen des Bau- und Architektenrechtes tätig.

Aufggrund unserer langjährigen Tätigkeit haben wir große praktische Erfahrung und ein ausgeprägtes Verständnis für technische Zusammenhänge.

 

Ihr Ansprechpartner:
Fritz Graf - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht


Anrufen

E-Mail

Anfahrt